Der Photographierer

Hof-Photograph

Mein Name ist Uwe Kalkowski, meine großen Leidenschaften sind die Literatur und die Photographie. Über Bücher schreibe ich im Blog Kaffeehaussitzer, hier auf Photographierer stelle ich Bilder vor. Am liebsten photographiere ich  in Städten, dokumentiere den Verfall, die Veränderungen und versuche, vergangene Zeit wenigstens flüchtig festzuhalten. Ich nenne die Serien »Bonjour tristesse | Stadt-Landschaften«. Viele Bilder zeigen den Zeitenwandel und die Vergänglichkeit der Geschichte. 

Bonjour tristesse, für mich ein diffuses Empfinden von Melancholie und Traurigkeit. Urbane Wüsten und vor allem marode Industriebäude üben eine große Faszination auf mich aus; dabei schwingt immer auch ein Quentchen eben jener Melancholie mit. Verlassene Hallen, die einst vor Geschäftigkeit vibrierten. Städte mit Straßen voller Menschen, die einsam vorüberhasten. Reste der Geschichte, abgeblätterte Hausfassaden, eingefallene Gebäude, längst verblichene alte Reklamemalereien, vage Erinnerungen an vergangene Jahre – das alles versuche ich mit meinen Bildern einzufangen, immer auf der Suche nach dem perfekten Licht, der optimalen Situation. Das ein oder andere Photo ist dabei in den letzten Jahren zusammengekommen und es werden hoffentlich mehr werden. Wer mich bei diesen Ausflügen auf diesem Blog begleiten möchte, sei hiermit herzlich eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.